fbpx

Wir suchen für unseren Fachdienst
Pädagogische Familienhilfe / ambulante Dienste (PFaD)

zwei Sozialpädagog*innen (FH, BA) (m,w,d) in Göttingen
  • 19,5 – 29,25 Wochenstunden
  • Dienstort Göttingen
  • unbefristet
  • ab sofort
Offene StellenIhr Einstieg bei uns

Auf einen Blick

Über den Fachdienst

Der FD PFaD bietet im gesamten LK Göttingen ambulante Hilfen an. Das Team arbeitet von zwei Standorten aus. Der Standort Osterode bietet neben der aufsuchenden Sozialpädagogischen Familienhilfe auch Erziehungsbeistandschaften und Umgangsbegleitungen an. Der Standort Göttingen setzt seinen Schwerpunkt auf die Sozialpädagogische Familienhilfe.
Alle Kollegen und Kolleginnen sind im Bedarfsfall auch in Kinderschutzfällen tätig.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen durch intensive Betreuung und Begleitung die Familien bei der Wahrnehmung der elterlichen Erziehungsaufgaben, helfen bei der Bewältigung von belastenden Alltagssituationen und intervenieren in Krisen- und Konfliktsituationen. Die Arbeit basiert auf dem Konzept der Hilfe zur Selbsthilfe und ist stets am Wohl des Kindes orientiert. Durch verschiedene Arbeitsmethoden und flexible Unterstützungsangebote soll die familiäre Erziehungskraft gesichert, stabilisiert oder wiederhergestellt werden, um eine Fremdunterbringung zu vermeiden. Die Hilfe orientiert sich dabei an dem Alltag, der Lebenssituation und den Ressourcen des gesamten Familiensystems.

 

Was Sie erwartet

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Stärkung der Erziehungsfähigkeit der Kindeseltern
  • Begleitung und Unterstützung von Umgängen
  • Begleitung und Unterstützung von jungen Menschen
  • Unterstützung und Begleitung des Familiensystems in einzelnen oder chronischen Krisen mit multiplen Problemlagen
  • Kooperation mit dem Jugendamt, insbesondere dem ASD
  • Kooperation mit dem Helfer*innennetzwerk, z. B. KJP, Schuldnerberatung, Suchtberatung, Familienhebammen, Schulen und weiteren Institutionen
  • schriftliche digitale Dokumentation und Aktenführung

Ihr Profil

Mitarbeiter*innen (m/w/d)

  • die Motivation, Flexibilität, Initiative und Einsatzbereitschaft für die Arbeit mit Familien und jungen Menschen mitbringen
  • die bereit sind, sich sowohl in einem bestehenden Team einzufinden, als auch eigenständig pädagogisch wirkungsvoll zu handeln
  • mit Führerschein der Klasse B sowie der Bereitschaft, einen eigenen PKW gegen finanzielle Entschädigung einzusetzen
  • die Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben

Gestalten Sie Ihre Zukunft

Wir bieten Ihnen

  • Anstellung im öffentlichen Dienst S12 TVöD SuE
  • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliche Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • bis zu 4 Regenerationstage im Jahr
  • Reisekostenvergütung gemäß BRKG
  • Versicherungsschutz für den zu nutzenden PKW während der Arbeitszeit
  • Teamsitzungen, Fallberatung, Supervision
  • Möglichkeiten, eigene professionelle Kompetenzen in die Fort- und Weiterentwicklung des Fachdienstes einzubringen
  • die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • fachliche Anleitung und Beratung
  • E-Bike-Leasing
  • Corporate Benefits

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Werden Sie Teil unseres Teams

Ihre Bewerbung an uns bitte per E-Mail

Jugendhilfe Süd-Niedersachsen e.V.
z. Hd. Frau M. Müller
Gipsmühlenweg 10
37520 Osterode

m.mueller@jugendhilfe-sued-niedersachsen.de

Haben Sie noch Fragen?

Dann steht Ihnen Frau Müller unter 0178 / 82 60 664 zur Verfügung.

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsprozess in unserer Datenschutzerklärung.

Auf einen Blick

Unser Bewerbungsprozess

Job finden

Schauen Sie in unsere offenen Stellenangebote!

Nicht das Richtige dabei?

Schicken Sie uns eine Initiativbewerbung!

Bewerbung schicken

Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und ggf. weiteren Unterlagen wie Zeugnisse und Zertifikate!

Bei Rückfragen kommen wir auf Sie zu!

Sich ein Bild machen

Wir schauen uns Ihre Bewerbung mit dem Fachdienst an. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Daher bitten wir um etwas Geduld.

Sich kennenlernen

Wir finden Sie interessant:

Wir laden Sie zu uns zu einem persönlichen Gespräch ein.

Entscheidung treffen

Wir klären alle Fragen – Ihre und unsere.

Und treffen die Entscheidung, ob wir zusammenarbeiten wollen.

Dabei sein!

Sie sind Teil des JSN Teams!