fbpx

Pädagogische Familienhilfe | Ambulante Dienste (PFaD)

Betreuung und Begleitung für Familien

Standorte: Göttingen und Osterode

Kontakt

Über die Pädagogische Familienhilfe | Ambulante Dienste (PFaD)

Unsere Aufgabe

PFaD ist im gesamten Landkreis Göttingen im Einsatz und bietet neben der aufsuchenden Sozialpädagogischen Familienhilfe auch Erziehungsbeistandschaften und Umgangsbegleitungen an.

Unsere Mitarbeiter unterstützen durch intensive Betreuung und Begleitung die Familien bei der Wahrnehmung der elterlichen Erziehungsaufgaben, helfen bei der Bewältigung von belastenden Alltagssituationen und intervenieren in Krisen- und Konfliktsituationen. 

 

Die Arbeit basiert auf dem Konzept der Hilfe zur Selbsthilfe und ist stets am Wohl des Kindes orientiert. Durch verschiedene Arbeitsmethoden und flexible Unterstützungsangebote soll die familiäre Erziehungskraft gesichert, stabilisiert oder wiederhergestellt werden, um eine Fremdunterbringung zu vermeiden. Die Hilfe orientiert sich dabei an dem Alltag, der Lebenssituation und den Ressourcen des gesamten Familiensystems.

Unser Team

Unser Team besteht aus einer Vielzahl von Fachkräften, welche sich stetig fort- und weiterbilden, um den verschiedensten Anforderungen innerhalb des Familiensystems gerecht zu werden.

In Kinderschutzfällen stehen erfahrene Kinderschutzfachkräfte zur Verfügung.

Rechtlicher Hinweis

Die gesetzliche Grundlage der Maßnahmen sind nach SGB VIII; § 27,41 i.V.m. § 31 SGB VIII.

Pädagogische Familienhilfe | Ambulante Dienste

Ansprechpartner

Frau Müller

Standort-Adressen

Gothaer Platz 2
37083 Göttingen

Gipsmühlenweg 10
37520 Osterode am Harz

Telefon

0178 / 8260664

E-Mail-Adresse

m.mueller@jugendhilfe-sued-niedersachsen.de

Schreiben Sie PFaD eine Nachricht!

12 + 7 =