fbpx

Wir suchen für unseren Fachdienst
Flexible ambulante Hilfen im Landkreis Northeim

eine*n Sozialpädagoge*in oder
Sozialarbeiter*in im Anerkennungsjahr (m, w, d)

oder vergleichbare Qualifikation

 

  • ab sofort
  • 25 – 30 Wochenstunden
Offene StellenIhr Einstieg bei uns

Was Sie erwartet

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Betreuung von Familien, Kindern und Jugendlichen im Rahmen von § 30/31 SGB VIII
  • ideenreiche Alltags- und Freizeitgestaltung für die in den Familien lebenden Kinder
  • Teilnahme an Elterngesprächen
  • Zusammenarbeit mit Jugendamt, Behörden, Ärzte*innen und Schulen
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Dokumentation und Berichtswesen

Auf einen Blick

Infos

Einstiegsbeginn: sofort
Position: Mitarbeiter:in (m/w/d)
Jobrubrik: Betreuung
Art der Beschäftigung: 25 – 30 Wochenstunden

Ihr Profil

Mitarbeiter*innen (m/w/d)

  • Sozialpädagoge*in bzw. Sozialarbeiter*in mit Abschluss Bachelor
    Erfahrungen und Aufgeschlossenheit für die Arbeit mit Familien im Rahmen von SGB VIII
  • Einfühlungsvermögen in die Bedürfnisse der Familien
  • wertfreie, professionelle Grundhaltung
  • Konfliktfähigkeit und psychische Stabilität
  • Engagement, Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum strukturierten und reflektierten Arbeiten
  • Bereitschaft zur Durchführung von Projekten
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Teamarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • eigener PKW sowie die Bereitschaft, diesen gegen finanzielle Entschädigung einzusetzen sind Voraussetzung

Gestalten Sie Ihre Zukunft

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem fachlichen, multiprofessionellen, engagierten Team
    fachliche Anleitung und Beratung
  • Teilnahme an Supervision, Fallberatung, Teamsitzung, Teamtage
    angenehmes Betriebsklima
  • Vergütung nach der Ausbildungs- und Praktikantenordnung des TVPöD
  • Arbeitszeit 25-30 Wochenstunden für ein Jahr
  • Möglichkeit zur Übernahme nach dem Anerkennungsjahr mit anschließender Eingruppierung in S 12 TVöD VKA SuE
  • Erstattung der Fahrkosten im Rahmen der Dienstzeit/ KFZ-Versicherung während der Dienstfahrten
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Bereitstellung eines Diensthandys/-laptops

Werden Sie Teil unseres Teams

Ihre Bewerbung an uns bitte per E-Mail

Jugendhilfe Süd-Niedersachsen e.V.
z. Hd. Timo Ehlert
Hubeweg 2
37574 Einbeck

t.ehlert@jugendhilfe-sued-niedersachsen.de

 

Haben Sie noch Fragen?

Dann steht Ihnen Herr Ehlert zur Verfügung:

t.ehlert@jugendhilfe-sued-niedersachsen.de
0178 / 600 49 30

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsprozess in unserer Datenschutzerklärung.

Auf einen Blick

Unser Bewerbungsprozess

Job finden

Schauen Sie in unsere offenen Stellenangebote!

Nicht das Richtige dabei?

Schicken Sie uns eine Initiativbewerbung!

Bewerbung schicken

Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und ggf. weiteren Unterlagen wie Zeugnisse und Zertifikate!

Bei Rückfragen kommen wir auf Sie zu!

Sich ein Bild machen

Wir schauen uns Ihre Bewerbung mit dem Fachdienst an. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Daher bitten wir um etwas Geduld.

Sich kennenlernen

Wir finden Sie interessant:

Wir laden Sie zu uns zu einem persönlichen Gespräch ein.

Entscheidung treffen

Wir klären alle Fragen – Ihre und unsere.

Und treffen die Entscheidung, ob wir zusammenarbeiten wollen.

Dabei sein!

Sie sind Teil des JSN Teams!